Bausteine

  • Kl. 5: Thematisierung von Berufsbildern in fachgebundenen thematischen Einheiten
  • Kl. 6: Präsentation eines Berufes auf der Grundlage eines (Eltern-)Interviews
  • Kl. 7: Betriebsbesuche und -erkundungen im Rahmen der Wahlfächer sowie WBS
  • Kl. 8:, Berufsorientierungsprogramm (BOP) beim Internationalen Bund (IB), Berufswahlunterricht durch die Agentur für Arbeit und Besuch des BIZ, Besuche Beruflicher Schulen, Berufspraktikum (für Schülerinnen und Schüler mit dem Ziel Hauptschulabschluss), Ready-Steady-Go, Lebenslustprojekt (Lebensplanungs- und Sexualpräventionsprojekt in Kooperation mit dem Caritasverband Bruchsal e.V. und dem örtlichen Jugendzentrum "Neue Waldgass" ), Schuldenberatung, individuelle Praktika
  • Kl. 9: Überkommunales Sozialpraktikum (für Schülerinnen und Schüler mit dem Ziel Hauptschulabschluss), Berufspraktikum (für Schülerinnen und Schüler mit dem Ziel Realschulabschluss), individuelle Praktika
  • Kl. 10: Überkommunales Sozialpraktikum (für Schülerinnen und Schüler mit dem Ziel Realschulabschluss), individuelle Praktika
  • Wahlfächer "Natur und Technik", "Alltagskultur, Ernährung und Soziales" sowie "Wirtschaft, Berufs- und Studienorientierung" mit Realbegegnungen
  • Mitmachen Ehrensache (koordiniert durch SMV)
  • Vertragsgebundene Kooperationen mit SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Sparkasse Karlsruhe Ettlingen Jugendstiftung, Dörfler & Kohl, Aldi-Süd, Raiffeisen Hardt-Bruhrain eG, Volksbank Bruhrain Kraich Hardt eG, Internationalen Bund, Caritas und die WERKstattSCHULE e.V.
  • Projektwoche "Ready-Steady-Go" (Berwerbertrainingswoche in Kooperation mit u. a. SEW Eurodrive, Raiffeisenbank Hardt-Bruhrain eG, Agentur für Arbeit Karlsruhe, AOK Baden-Württemberg Bezirksdirektion Mittlerer Oberrhein, Caritasverband Bruchsal e.V., Seniorenzentrum Rheinaue, Barmer GEK, Aldi-Süd, Volksbank Bruhrain Kraich Hardt eG, Dörfler & Kohl GmbH, Schlosserei - Sanitär - Heizungsbau Petermann)
  • Bildungsbiografien
  • Lernhilfe (Kooperation mit dem Jugendzentrum "Neue Waldgass")